Ausgabe von Gelben Säcken im Gemeindebüro nur noch bis 30.Oktober 2011

Die Entsorgerfirma Keske, die für die Bereitstellung und Abholung der Gelben Säcke zuständig ist, hat in einem Schreiben den Gemeinden mitgeteilt, dass der sehr hohe Verbrauch bzw. die
„Fremdnutzung des Gelben Sacks zu reduzieren ist. Sie hat den Gemeinden als Richtwert mitgeteilt, die Abgabe von 1 Rolle pro Haushalt und Monat für alle Haushalte zu werten.

Da der Gemeinde Ehra-Lessien dies logistisch nicht möglich ist, wurde die Entsorgerfirma hierüber informiert. Die Ausgabe von Gelben Säcken erfolgt daher nur noch bis Ende Oktober im Gemeindebüro. Firma Keske wird dann eine andere Verteilerstelle benennen, die von
uns hier bekannt gegeben wird.

Des Weiteren wurde auch darüber informiert, dass bei berechtigtem höherem Bedarf (größere Personenzahl, Gastronomie, gewerblicher Nutzung etc.) sich direkt an die Kunden-Hotline gewandt werden kann. (Servicenummer: 0800.5375300).

Es tut uns leid, für Sie unter diesen Voraussetzungen keine Gelben Säcke mehr im Gemeindebüro vorhalten zu können.

Jenny Reissig             Ariane Höcker
Bürgermeisterin       Verwaltungsangestellte

2011-10-11

zurück

CMS Altmarkweb, http://www.altmarkweb.de