Grünkohlwanderung mit Gerald Witt und Jens Winter

Kein Schnee, aber kalt genug für ein zünftiges Grünkohlessen – so dachten viele Bürger und wanderten mit dem SPD Ortsverein Ehra-Lessien durch die schöne Umgebung um Ehra herum.
 
Neben dem Vorstand und den Gemeindevertretern begleiteten die SPD-Kandidaten, für das Landratsamt – Gerald Witt und das Samtgemeindebürgermeisteramt Brome – Jens Winter, die fröhliche Wandergruppe. Wandern ist gut, aber die Pausen waren auch nicht zu verachten, gab es doch wieder Getränke und die selbstgemachten leckeren Liköre von Bürgermeisterin Jenny Reissig. 
 
„Auf der Wanderung nutzen die interessierten Bürger gerne die Möglichkeit mit den Kandidaten ins Gespräch zu kommen“, freut sich Ortsvereinsvorsitzender Sven Grabowski.
 
Die Kandidaten nahmen auch am anschließenden Grünkohlessen teil und so konnten alle sich ausgiebig ein Bild von Gerald Witt und Jens Winter machen.
 
In der anschließenden Versammlung wurden Peter Albrecht und Andreas Sorge als Delegierte für die SPD - Samtgemeindeverbandsversamlung gewählt und sprachen sich, im Falle einer Nominierung, für die Unterstützung von Jens Winter aus. 
 
GKWandern.jpg 


2014-02-25

zurück

CMS Altmarkweb, http://www.altmarkweb.de