Sagen- und Geschichts- Rad-/Wanderweg entsteht rund um Ehra-Lessien herum. Für Reiter nicht zugelassen!

Das Konzept des insgesamt 22 Km langen Sagen- und Geschichtslehrpfades um Ehra-Lessien herum hat die Kommission für Leader-Projekte überzeugt und der Antrag auf Förderung wurde in voller Höhe bewilligt.

Die Radwegebaumaßnahmen in der Bickelsteiner Heide und dem Bergfelder Weg, insgesamt ca. 5 Km) sind abgeschlossen.

Die Reiter werden gebeten, den neuen Rad- Wanderweg in der Bickelsteiner Heide nicht mit den Pferden zu bereiten, da die Decke weich ist und die Hufe Schäden verursachen.

Das Verbindungsstück zwischen Ehra und Lessien in der Verlängerung des Allerbuschweges wird in Kürze fertig gestellt sein. Die Ausbaustrecke fügt sich gut in die Landschaft ein.

Neu sind auch zwei Rastplätze mit Schautafeln, Fahrradanlehnern und Bank-Sitz-Kombinationen, die zum kleinen Päuschen einladen. Im Einfahrtsbereich zum Bickelstein entstand ein Parkplatz, der schon in der Bauphase von den Pilssammlern gerne genutzt wurde.

Mittlerweile gibt es Anfragen von Touristikverbänden, die den Themenweg mit in Ihr Programm aufnehmen wollen. „Hierüber freuen wir uns ganz besonders“ meint Bürgermeisterin Jenny Reissig,“ zeigt das Interesse doch, dass diese Investition ein weiterer Baustein für den sanften Tourismus in unserer Region darstellen wird!“

Schon jetzt lassen sich aktive Bürger nicht von dem Herbstwetter abschrecken und probieren die neu ausgebaute Strecke aus.

 

radweg.jpg

Radeln macht auch im Herbst auf dem neuen Radweg Spaß!

 

Vielleicht sichern wir so unsere Infrastruktur und die Restaurant- und Hotelbesitzer können zukünftig zusätzliche Urlaubsgäste erwarten. Damit der Rad-/Wanderweg auch für alle bekannt wird, erstellt die Gemeinde zurzeit eine Rad-/Wanderkarte. Hier werden Ausflugsziele in der Region, die Sagen- und Geschichtspunkte am Rundkurs und unsere Lokalitäten des Ortes mit Straßenkarte dargestellt.

Wenn sie fertig ist, wird noch einmal darauf hingewiesen. Sie ist dann kostenlos im Gemeindebüro zu den bekannten Öffnungszeiten zu erhalten.


2009-10-26

zurück

CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de