Tempo 30-Zonen

In unserer Gemeinde sind die Innerortsstraßen als Tempo 30 Zonen ausgewiesen. Diese Maßnahme dient der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und reduziert auch den Verkehrslärm der Anwohner.

Leider häufen sich inzwischen die Beschwerden, dass diese Temporegelung nicht eingehalten wird. Ich fordere daher alle Autofahrer unserer Gemeinde auf, sich an die geltenden Höchstgeschwindigkeiten zu halten.

Wir werden als Gemeindeverwaltung auch prüfen, ob und inwieweit wir Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei durchführen lassen können. Mir wäre es lieber, wenn sich alle an die Regeln halten und so unsere Gemeinde sicherer machen. 

 

Jörg Böse
Bürgermeister 

2017-03-06

zurück

CMS Altmarkweb, http://www.altmarkweb.de