Georgische Familie kochte im Koch-Treff ihre Lieblingsrezepte.

Marina und Mamuka zeigten mit ihrer Tochter, was so ihre Lieblingsrezepte aus ihrer Heimat sind.

Aubergine und Paprika eingelegt in eine Walnuß-Knoblauchcreme, gekochtes Huhn mit Walnüssen dazu mit Schafskäse gefülltes Fladenbrot und zum Nachtisch eine mit Creme gefüllte Schichttorte!

Koch-Treff-20101010.jpg

Ein kleiner Nachteil führt zu Erfahrungswerten für zukünftige Koch-Aktionen: Das Herstellen des Brotes und der Kuchenplatten war doch etwas zeitaufwendig. Einerseits ist es ja Ziel gemeinsam zu kochen und dabei die Zubereitung zu lernen, andererseits müssten dann doch bei einigen Gerichten zukünftig langwierige Vorbereitungszeiten vorgearbeitet werden. 

Als dann die Gerichte auf dem Tisch standen, waren sich alle einige: Man war das lecker!!!

Auch der georgischen Familie hat es sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass sie und andere Bewohner aus der Wohnanlage auch weiterhin Inzteresse am gemeinsamen Kochen haben und wir treffen uns dann beim nächsten Mal alle wieder!

Der nächste Termin steht auch schon fest:

Am 07. November 2019 treffen sich die Hobbyköche um 18.00 Uhr wieder im MOSAIK, Gifhorner Straße 6 in Ehra. Der Treff ist für alle offen, bitte vorher bei Martin Heeschen (m.heeschen@onlinehome.de) anmelden.

Auch die Speisen wurden beim letzten Treffen schon festgelegt:

Passend zur Kürbiszeit gibt es eine Kürbiscremesuppe mit Kräuterseitlingen, Ofenkürbis mit Fetakäse überbacken und eine Zabaione zum Nachtisch.

Wir freuen uns schon auf den gemeinsamen Kochabend und neue Gäste, die Spaß an gemeinsamen Kochen und Essen haben.


2019-10-22

zurück

CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de