Behinderungen durch Straßensanierung in Ehra und Lessien

Ab dem 05. Juli wird es in einigen Straßen (Briseinweg, Große Ratje, Kleine Ratje, Eichenweg, Grundfeld und Bergstraße) zu Behinderungen durch Straßensanierungsmaßnahmen kommen. Es werden zum Teil Fräsarbeiten und Oberflächenbehandlungen durchgeführt, die mit Split abgestreut werden. Bei den Arbeiten wird eine wechselseitige Baustelleneinrichtung ausgeführt. Sollten Behinderungen vor Grundstückseinfahrten notwendig werden, wird in den betroffenen Haushalten durch Hauswurf darauf hingewiesen.

In der Zeit der notewendigen Sanierungsmaßnahmen werden alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis gebeten.

 

Jenny Reissig
Bürgermeisterin

2010-07-06

zurück

CMS Altmarkweb, http://www.altmarkweb.de