Hundezählung in Ehra-Lessien

Auffällig viele Hunde, aber wenig Steuereinnahmen! Das hat die Gemeinde dazu bewogen, einmal stichpunktartig die Haushalte mit Hunden im Melderegister zu überprüfen. Dabei ist
aufgefallen, dass viele Hunde nicht bei der Gemeinde angemeldet sind!

In Kürze wird eine Hundeüberprüfung in den jeweiligen Haushalten stattfinden!
Sollten bei der Überprüfung keine Hundemarken vorzulegen sein, führt dies zu einer Anzeige wegen Steuerhinterziehung.

Den Hundehaltern wird nun noch einmal die Gelegenheit gegeben, den oder die Hunde ordnungsgemäß bei der Gemeinde anzumelden.

Jenny Reissig
Bürgermeisterin
hund.jpg

2010-08-02

zurück

CMS Altmarkweb, http://www.altmarkweb.de