Förderverein hilft bei Impfterminen für Senioren – Paten unterstützen bei Terminierung

Die über 80jährigen Bürger der Gemeinde Ehra-Lessien haben nun ein Schreiben der Samtgemeinde Brome erhalten. In dem Brief wird die Verfahrensweise für die Vergabe von Corona-Schutz- Impfterminen für zuhause lebende Personen, die über 80 Jahre und älter sind, erklärt.    & ... weiter

SPD-Grünkohlwanderung am 21. Februar fällt aus!

Sie können trotzdem Kontakt zu uns aufnehmen!    2020 konnten wir noch gemeinsam wandern und dann kam alles anders als wir es uns je hätten vorstellen können.   Als die Jahresplanung für 2021 zusammengestellt wurde, waren wir doch voller Hoffnung und haben Sitzungen und Veranstaltungen f& ... weiter

Förderverein hilft über 80-jährigen Ehra-Lessienern, in Gifhorn ihre Corona-Impfung zu bekommen

Seit dem 28. Januar können sich alle über 80-Jährigen in Niedersachsen per Telefon oder über ein Internetportal für eine kostenlose Corona-Schutzimpfung anmelden. Rund 30.000 Impftermine landesweit sollen pro Woche vergeben werden, schrieb Gesundheitsministerin Carola Reimann aus Hannover in einem Brief an die Senioren. „Aber nicht alle Betroffenen haben ... weiter

MOSAIK: Corona Erinnerungsaufruf

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Ehrenamtliche, liebe Mitbürger, hinter uns liegt ein ganz besonderes Jahr, wie wir es noch nie erlebt haben und leider wird uns die Corona Pandemie auch noch weiterhin im Griff haben. Ob im Kindergarten, der Schule, im Beruf, dem Vereinsleben oder in den Familien, in allen Bereichen mussten wir uns von ... weiter

Falko Mohrs überrascht den Förderverein mit einer 500,-- € Spende

Statt Weihnachtskarten zu versenden, spendet der SPD-Bundestagsabgeordnete Falko Mohrs ein weiteres Mal an Soziale Einrichtungen. In diesem Jahr übergibt er die Spende in Höhe von 500 Euro an die Vorsitzende des Fördervereins Ehra-Lessien, ein Dorf ein Team e.V., Jenny Reissig. Neben Reissig nahmen Kassiererin Heidi Deutsch und 2. Vorsitzender Martin Heeschen, ... weiter

Volksbank unterstützt Fahrradwerkstatt in Flüchtlingswohnanlage Lessien mit 500,-- €

Volksbank unterstützt Fahrradwerkstatt in Flüchtlingswohnanlage Lessien mit 500,-- €   Seit 2015 ist „Opa“ Horst Trzonnek ehrenamtlich für die Fahrradwerkstatt in der Flüchtlingswohnanlage in Lessien verantwortlich. Eine ehemalige Halle auf dem Gelände darf der Förderverein kostenfrei nutzen. Dienstags und donnerstags öffnet ... weiter
CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de