Junge Gemeinschaft Ehra

Die Junge Gesellschaft Ehra ist als Traditionsverein wichtiger Bestandteil der Gemeinde. Viele Ehraer sind oder waren hier von der Konfirmation bis spätestens zur Hochzeit vertreten. Die JG mit ihren 135 Mitgliedern organisiert Osterfeuer, Fasching und Maibaumaufstellen. Beim Schützenfest stellen sie Mädchen- und Jägerkorps.

Doch das öffentliche Auftreten ist nicht das Wichtigste, es zählt die Verbundenheit. Sie wird durch gemeinsame Aktionen gefestigt. So treffen sich Mädchen und Jungen an Himmelfahrt mit Fahrrad oder Bollerwagen zur Tour durchs Ehraer Umland und zum anschließenden gemeinsamen Grillen. Vor dem Schützenfest schmückt das Jägerkorps das Dorf mit frisch geschlagenen Birken, während das Mädchenkorps sich bei einem gemütlichen Beisammensein auf das anstehende Fest vorbereitet; am Abend kommen beide Korps wieder zusammen, um sich auf das Schützenfest einzustimmen. Alljährlich nimmt die JG am Fußball-Jux-Turnier am Sportwochenende des TuS teil und Einladungen von JGs aus der Umgebung wahr.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Mitglied kann man von der Konfirmation bis zur Hochzeit sein.

Kontakt

Vorsitzender: Jannik Keller · Tel. 0176 / 34 29 21 39
Vorsitzende: Louisa Schulze · Tel. 0173 / 2 69 51 67

Treffen / Übungszeiten

nach Absprache

CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de