Viertes Frühstück im MOSAIK mit Autoren-Lesung

Es geht heiter weiter, bei den beliebten Frühstücksveranstaltungen des
"Mosaik": Am 26. Januar 2019 liest Autorin Maren Kunkel aus Calberlah aus
ihrem vergnüglichen Kreuzfahrt-Roman "Kakao ist (k)eine Insel". Mit seinem
vierten Frühstück eröffnet der Förderverein "Ehra-Lessien - ein Dorf, ein
Team" das neue Jahr 2019 in der Begegnungsstätte "Mosaik" (Gifhorner Straße
6) und jeder, der daran Spaß hat, ist dazu eingeladen.
Ehemann Werner macht eine Kreuzfahrt wider Willen
Maren Kunkel erzählt in ihrem Roman die lustige Geschichte von Waltraud und
Werner, die nach 40 meist glücklichen Ehejahren gemeinsam auf die erste
große Reise gehen - für 10.000 Euro heimlich gebucht von Waltraud. Zuerst
wehrt Werner sich noch nach Kräften: Das Meer liegt schließlich direkt vor
seiner Haustür und die moderne Welt mochte er noch nie. Und wo war dieses
wundersame "Kakao" (Curacao) noch mal? Er mag dieses süße Zeug doch
überhaupt nicht! Außerdem würde er eher "auf drei Wochen warmes Essen
verzichten, als auf seinen Bezahl-Fußballsender"...  Doch Waltraud setzt
sich durch. Beide treten eine abenteuerliche Karibik-Kreuzfahrt an, und
Bierseligkeit, Schlafmangel und zwei Millionäre sorgen nicht nur auf hoher
See für kuriose Urlaubsmomente zweier liebenswerter Protagonisten.
"Kakao ist (k)eine Insel" ist bereits der zweite Roman der 35-Jährigen aus
Calberlah, der im vergangenen Jahr veröffentlicht wurde. Dass sowohl
Waltraud als auch Werner echte Vorbilder in der eigenen Familie haben,
verrät Maren Kunkel augenzwinkernd bei ihren Lesungen. Auch ein neues Werk -
diesmal ein Krimi - ist bereits in Arbeit. Grundsätzlich schreibt sie aus
Spaß an der Freude: "Mir ist es wichtig, die Leser zum Schmunzeln zu
bringen", sagt Kunkel. Ganz sicher wird ihr das auch mit ihren Zuhörern in
Ehra-Lessien gelingen! Zuvor jedoch tischen die Team-Mitglieder des "Mosaik"
ab 10:00 Uhr wieder ein schmackhaftes Frühstück mit vielen hausgemachten
Spezialitäten auf.
Kartenvorverkauf beginnt ab sofort
Eintrittskarten für das Frühstück mit anschließender Lesung von Maren Kunkel
sind im Vorverkauf zum Preis von 12.50 Euro bei Gisela Heeschen, Telefon:
05377 204599, Marianne Lansmann, Telefon 05377 441 oder dienstags zwischen
15:00 und 18:00 Uhr direkt im "Mosaik" erhältlich. Karten für die Teilnahme
(begrenzt auf ca. 45 Plätze!) können außerdem ab sofort auch per E-Mail
unter g.heeschen@onlinehome.de verbindlich reserviert werden.
Kunkel.jpg
Foto: Autorin Maren Kunkel aus Calberlah liest am 26. Januar 2019 im
"Mosaik" aus ihrem Kreuzfahrt-Roman "Kakao ist (k)eine Insel".


2018-11-11

zurück

CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de