Liebe Besucher unserer Homepage, liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

ein neues Gesicht begrüßt Sie auf unserer Homepage der Gemeinde Ehra-Lessien. Mein Name ist Jörg Böse und am 16.11.2016 hat mich der Gemeinderat zum neuen Bürgermeister Ehra-Lessiens gewählt. Ich freue mich sehr darüber, diese Aufgabe ausüben zu dürfen und ... weiter

3. Dorfflohmarkt war wieder ein voller Erfolg! Völkerwanderung in Ehra!

Trotz des unbeständigen Wetters kamen viele Flohmarktbesucher am 3. Oktoberund holten sich zunächst den Ortsplan aus dem MOSAIK. 148 angemeldete Ständeluden zum Stöbern und Feilschen ein. Gerade eingefleischte Flohmarktbesucherwaren schon sehr früh auf Schnäppchenjagd. Schützenverein, Landfrauen und Mosaikteam waren schon 14.00 Uhr mit Ihren ... weiter

Das MOSAIK im Oktober

Nach den Herbstferien startet wieder der Klön-Treff  am 16.10.2018 von15.00 Uhr - 18.0UhrBei Kaffee/Tee und selbstgebackenem Kuchen lässt es sich schön schwatzen undvielleicht ist ja das eine oder andere Gesellschaftsspiel ein schönerZeitvertreib.Am 18. Oktober finden sich wieder Eltern und Babys beim Café Kinderwagenein.  & ... weiter

MOSAIK-Aktivitäten im Oktober

Aktivitäten im MOSAIK für Oktober 2018 Jeden Dienstag von15.00 – 18.00 Uhr Klön-Treff Achtung! Am 02.10. findet kein Klöntreff statt, da die Vorbereitungen für den Dorfflohmarkt laufen! Am 03. Oktober kann von 10.00 – 15.00 Uhr gestöbert und gefeilscht werden. Über 110 angemeldete Flohmarktstände gibt es bisher. ... weiter

VFL-Mitarbeiter streichen die MOSAIK-Hütte

Heiko Kiene, unser Vereinsmitglied und Trainer der Integrationsmannschaft "Herren II" vom TuS, hatte sich für die Aktion "Gemeinsam bewegen" des VFL Wolfsburg beworben und die VFL-Stars kamen nach Ehra-Lessien. Neben dem Einsatz auf dem Sportplatz, hatten sich Björn Ferneschild und ein weiterer Mitarbeiter der VFL Wolfsburg Fußball GmbH aufgemacht ... weiter

Besucher ließen sich das Apfelfest nicht verregnen!

Trotz Regen kamen ca. 40 Besucher zum Apfelfest. Im Gemeindegarten waren Zelte von der Gemeinde aufgestellt, sodass von gespendeten Äpfeln reichlich Saft gepresst werden konnte. Jung und Alt hatte Freude am Apfelschälen, kleinschnippeln, pressen und natürlich anschließend genießen. So ein selbstgemachter Apfelsaft schmeckt richtig köstlich! ... weiter

Archiv

CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de