Dritter Kochabend im MOSAIK

Am dritten Abend unter dem Motto „Integration, ein geschmackliches Erlebnis“  bereiteten vier junge Männer aus Guinea eine Fischsuppe, die zu Reis gereicht wurde und Fischfilet mit Maniok zu.

 

 guinea.jpg

 

Mit großen Augen verfolgten die Teilnehmer wie die Zutaten in der Hand geschnitten wurden ohne das sich jemand verletzte. Von ganzen Fischen wurden lediglich die Innereien und Flossen entfernt bevor sie in Stücke geschnitten im Topf landeten. Der Maniok wurde im Tuch über heißem Dampf gegart und im Mosaik breitete sich der Dampf der Fischsuppe aus. Dann wurden die Zutaten auf den Tellern angerichtet. Manch ein Teilnehmer ging mit seiner Gabel, seinem Löffel doch sehr vorsichtig ans Werk. Doch nach den ersten Happen stellte man schnell fest, das man dort etwas sehr Leckeres auf dem Teller hatte. Ein weiterer sehr interessanter Abend ging wieder viel zu schnell vorbei. Am 22.06. gibt es Einblicke in die türkische Küche und am 29.06. in die Küche Tschetscheniens. Für lediglich drei Euro bekommt man sehr interessante Einblicke in andere Kochtöpfe. Sie sind herzlich willkommen jeweils ab 18 Uhr.

 

guinea4.jpg

 

guinea2.jpg

 

guinea3.jpg

 


2017-06-25

zurück

CMS Altmarkweb, https://www.altmarkweb.de